Einfach schwimmen in der Berger Straße Frankfurt

Einfach schwimmen auf der Berger Straße

Christel Wolf ist freiberufliche Schwimmtrainerin bei PRIME TIME fitness in der Berger Straße. Beim Schwimmen hat sie ihre Berufung gefunden, mit dem Wasser ihr Element – das wurde im gemeinsamen Gespräch sofort deutlich.

Seit kurzem ist Christel ein Teil des PRIME TEAMS und im PRIME TIME Club Bornheim mit Schwimmbecken wöchentlich anzutreffen. Dass man in diesem Studio gleichermaßen Gewichte stemmen als auch schwimmen kann, findet sie absolut klasse.

Denn jede Wasserratte kommt hier voll auf ihre Kosten. Nimmt man sich bewusst die Zeit zum Schwimmen, kann man eine fettverbrennende Cardio-Einheit absolvieren, sich richtig auspowern und dem Stress des Tages davon schwimmen. Das Schwimmen bietet einen hohen Entspannungsfaktor: „Es ist eine Sportart, bei der es enorm auf die Atmung ankommt. Erst wenn man sich richtig auf diese konzentriert und sich ganz auf das Wasser einlässt, löst es absolute Entspannung aus – und das nicht nur im Kopf, sondern auch in den Muskeln!“, so Christel.

“Schwimmen aktiviert den ganzen Körper!“

Christel empfiehlt jedem, der seine Energie am liebsten über schweren Kraftsport los wird, danach eine Runde locker zu schwimmen, wenn es die Zeit zulässt. Der ganze Körper wird hier abschließend aktiviert und die Muskeln und Gelenke gelockert. Schon jetzt kann im Wasser die Regenerationsphase beginnen und eventuell unschöner Muskelkater, der nach hartem Training auftreten kann, minimiert werden.

Schwimmen ist die wohl gelenkschonendste Sportart, die es gibt.

Das ist besonders wichtig für Menschen mit beginnender Arthrose oder Krankheiten mit anderen Bewegungseinschränkungen. Auch für Sport-Einsteiger ist Schwimmen eine super Möglichkeit in Bewegung zu kommen. Ein riesiger Pluspunkt speziell für Frauen egal welchen Alters: Schwimmen festigt das Bindegewebe.

“Eine gute Schwimmhaltung ist innerhalb weniger Stunden erlernbar!“

Haben wir euer Interesse geweckt und ihr möchtet auch gerne eine Schwimmstunde miterleben? Zusammen mit einem unserer Trainer legt ihr zunächst eure Ziele fest. Wollt ihr eure Haltung verbessern, auf Zeit schwimmen, einen gesunden Bewegungs-Ausgleich zum Alltag haben oder einfach endlich schwimmen lernen? Gemeinsam geht ihr alle Fragen und Wünsche durch.

Dann geht’s auch schon rein ins Wasser. Mit ihren erfahrenen Blicken erkennen unsere Trainer schnell, in welcher Beziehung ihr zum Wasser steht. Ob ihr unbewusste Ängste habt, jahrelang Schwimmstunden bekommen habt oder das Schwimmen von der großen Schwester erlernt habt. Jetzt arbeitet ihr euren Ansatz aus und verbessert eure Bewegung.

Christel sagt, dass eine gesunde Schwimmhaltung in wenigen Stunden erlernbar ist. So bringt sie den frischgebackenen Schwimmern und auch Nicht-Schwimmern schnell das nackenschonende Brustschwimmen bei, bei dem unbedingt der Kopf in Abstimmung mit der Atmung unter Wasser zu halten ist. Außerdem ist sogar das Erlernen von einer Kraultechnik relativ schnell möglich.

Klingt nach harter Arbeit und viel Zeit? Christel ist da entspannt: eine Trainingsstunde pro Woche reiche aus, wenn ihr nur eine gesunde Schwimmhaltung bekommen möchtet und keine Profi-Karriere anstrebt. Alle weiteren Runden, die ihr ansonsten bewusst für euch dreht, sind umso besser. So könnt ihr das Erlernte anwenden und euch Schritt für Schritt in kleinen wie auch oft großen Erfolgsschritten herantasten.

Übrigens: Christel Wolf ist weder Wassermann noch Fische als Sternzeichen.
Sag deinem Trainer Bescheid und erlebe dein nächstes Personal Training im Wasser!
Menu
Call Now ButtonWebBH@primetime-fitness.de