Ein Fitnessstudio für’s Unternehmen

Dynamische, gesunde und fitte Mitarbeiter – wer will das nicht?! Was nachgewiesen am besten hilft, ist Bewegung und gesunde Ernährung. An dieser Stelle greifen wir Ihnen unter die Arme! Kooperation, Gesundheitstag oder InHouse Studio – wir sind in Ihrer Nähe. Dass wir dabei Erfolg haben, zeigt unsere Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen – kurz KVH. In vier Schritten finden wir Ihr individuelles Erfolgskonzept:

Schritt 1: Kooperation vereinbaren?

Je nach der Größe Ihres Unternehmens macht es zunächst Sinn, eine Kooperation mit einem unserer Studios in Ihrer Nähe zu starten.
So begann im Jahr 2014 auch unsere Zusammenarbeit mit der KVH: Denn ganz in der Nähe des ursprünglichen Bürogebäudes ist unser PRIME TIME fitness Club Bockenheim zu finden.
Viele KVH Mitarbeiter trainierten fleißig in unserem Club und motivierten somit weitere Kollegen zum Sporteln. Bei so vielen Weiterempfehlungen lag es nun nahe, über eine geschäftliche Zusammenarbeit nachzudenken!
Gesagt, getan: Unsere gemeinsame Kooperation nahm nun den KVH Mitarbeitern die Einstiegshürde und ermöglichte den Mitarbeitern ein vergünstigtes Training in unseren geförderten Studios.
Geben Sie Ihren Mitarbeitern einen Ruck und verhelfen Sie Ihnen durch eine finanzielle Starthilfe zu einem gesünderen Lebensstil in unseren Studios.

Schritt 2: Räumlichkeiten überprüfen

Wenn Sie die Möglichkeit haben, weitere Räume anzumieten, leerstehende Räume zur Verfügung haben oder einen Neubau planen, könnten Sie sich für ein hauseigenes „Inhouse Studio“ entscheiden.
Hier punkten bequeme, kurze Laufwege, die zum Sport motivieren.
Auch in diesem Schritt stehen wir Ihnen mit unserer Expertise zur Seite – wie wir es auch bei der KVH getan hatten.

Neuer Standort – neue Möglichkeiten: Nachdem die KVH beschlossen hatte, ihr Bürogebäude neu zu bauen und direkt ein hauseigenes Fitnessstudio zu integrieren, fand eine große Ausschreibung statt, bei der sich zahlreiche Fitnessanbieter – und natürlich auch wir von PRIME TIME fitness – bewarben.

Das hatte unseren Ehrgeiz natürlich geweckt!
So hat sich unser PRIME TIME fitness Verantwortlicher für betriebliche Gesundheitsförderung, Daniel Weber, dieser Herausforderung gestellt und arbeitete nun ein Konzept zur Gesundheitsförderung innerhalb der eigenen Betriebsstätte der KVH aus.
Das Wichtigste für uns bei PRIME TIME fitness ist aber immer, wir selbst zu bleiben:
Wir erstellen mit Ihnen einen PRIME TIME fitness Club in den Räumlichkeiten des InHouse Studios – ganz nach den Bedürfnissen der Auftraggebers, aber mit unseren Qualitätsstandards.

Schritt 3: Wie kann ich möglichst viele Mitarbeiter mitreißen?

Nachdem Sie möglichst viele Ihrer Mitarbeiter erreichen möchten, gilt es nun herauszufinden, mit welchem Konzept man diese für sich gewinnt.
Geht ein Großteil laufen, sollte beispielsweise ein Lauftreff integriert werden, ist ein Interesse an Kursen vorhanden, sollte auch das in jedem Fall berücksichtigt werden.
Mit unserer Erfahrung und Ihrer Näher zu den Mitarbeitern finden wir für Ihre Firma das passende Angebot.
In dem Konzept der KVH fand sich alles, was das Sportler-Herz begehrte:
Von hochwertigen Geräten in einem Fitnessraum über einen detaillierten Kursplan für einen Kursraum. Rückentraining, Yoga und Co. sprachen unter anderem ganz klar für das Konzept von PRIME TIME fitness.
Die Entscheidungsträger überzeugte vor allem unser Nachhaltigkeitskonzept, das durch verschiedene ReTests den Erfolg der Mitglieder aktiv verfolgt.
Durch Körperanalysen haben die Trainierenden ihren Fitness-Zustand schwarz auf weiß und wir können mit neuen Trainingsplänen an den nächsten Erfolgen arbeiten – und das in unmittelbarer Nähe zum Arbeitsplatz. Motivation vom Feinsten!

Wer kann bei so vielen Pluspunkten noch nein sagen?

Die KVH hatten wir damit auf jeden Fall überzeugt, worauf wir unglaublich stolz sind!
Ca. 138 Mitarbeiter der KVH nutzen unser InHouse Studio aktiv – das macht 25% aller Mitarbeiter aus. Im Vergleich: Deutschlandweit trainieren nur 12% aller Einwohner.
Nicht zu missachten sind diejenigen, die in den 25% der KVH noch nicht einberechnet sind, da sie außerhalb in einem anderen Fitnessstudio trainieren. Hut ab für so viel sportlichen Ehrgeiz!

Und nicht nur die Nutzung des InHouse Studios wird ihnen durch die Kooperation ermöglicht. Auch dürfen die Mitarbeiter der KVH unsere Studios vergünstigt mitbenutzen.

Der dringlichste Wunsch der KVH ist es, zufriedene und gesunde Mitarbeiter zu haben.
Durch unsere Kooperation können die Mitarbeiter das InHouse Studio für nur 10 € im Monat nutzen. Mit speziellen Rückenkursen, Faszientraining oder Yoga bieten wir einen guten und wichtigen Kontrast zur täglichen Büroarbeit. Mit Hilfe des InHouse- Angebots sind die Wege kurz und man kann schon vor der Arbeit, oder direkt nach Dienstschluss das Fitnessstudio nutzen, oder einen Kurs besuchen.
Dieses Angebot steigert die Attraktivität der KVH als Arbeitgeber. In Zeiten des Fachkräftemangels wird es zunehmend schwerer, qualifizierte Bewerber zu finden. Ein solches Angebot trifft den Nerv der Zeit, denn die Menschen werden zunehmend gesundheitsbewusster!

Schritt 4: Wie kann ich alle Lebensbereiche erreichen?

Um eine ganzheitliche Gesundheit Ihres Teams zu erzielen, reicht der Part „Bewegung“ alleine nicht aus. Gleichzeitig müssen die Bereiche Ernährung und Regeneration berücksichtigt werden.

PRIME TIME fitness steht der KVH als ganzheitlicher Experte mit Rat und Tat zur Seite, was die allgemeinen Gesundheitsbelange der KVH angeht.
So gibt es zwei Mal pro Jahr Körperanalysen und eine Kooperation mit der Kantine, um auf erschwingliches und gesundes Essen aufmerksam zu machen.

Denn einen ganzheitlichen, gesundheitlichen Erfolg erzielt man nur, wenn man eine gesunde Ernährung mit einen maßgeschneiderten Trainingsplan kombiniert, aber auch sportliche Pausen einplant.
Hier klärt PRIME TIME fitness gerne auf, was zu einer gesunden und richtigen Ernährung gehört und welche Pausen man sich und seinem Körper gönnen muss.

Regelmäßig finden in den Räumlichkeiten der KVH Gesundheitstage statt, bei denen zur Bewegung motiviert und gesunde Ernährung schmackhaft gemacht wird.

Durch Körper- und Erfolgsanalysen motivieren wir die Mitarbeiter zu weiteren Erfolgen. Gleichzeitig sammeln wir Informationen zu deren Fitnesszustand, sodass wir ihr und auch unser allgemeines Konzept immer weiter optimieren und individuell anpassen.

Diese Körperanalysen machen wir besonders gerne, da sie uns alle wichtigen Messwerte des menschlichen Körpers darstellen. So zeigt sie uns das besonders tückische, viszerale Fett auf, den Körperfett-Anteil und die Magermasse. Anhand dieser Werte kann man die persönliche Ist- Situation am besten ermitteln und auch eine Verbesserung nach regelmäßigem Training aufzeigen. Auch sind die Ergebnisse höchst zuverlässig, da bei dem InBody Scan schwacher, ungefährlicher Strom durch den Körper geschickt wird. Jedes Gewebe hat eine gute oder weniger gute Leitfähigkeit bzw. Widerstand, mit dem die Zusammensetzung ausgewertet wird.

Diese Gesundheitstage werden super von den Mitarbeitern angekommen und auch durch eine Zusammenarbeit mit der örtlichen Kantine bekommen die Mitarbeiter während dieser Zeit eine große Portion Input und Inspirationsideen für erschwingliches, aber gesundes Essen.

Sie sehen in Ihrem Unternehmen Potenziale und Kapazitäten, das betriebliche Gesundheitssystem auf Vordermann zu bringen?!
Wir sind Ihr Ansprechpartner und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein Konzept, das Ihnen allen gut tun wird!

Klaus, KVH IT-Softwaretester: „Dadurch, dass das Studio im Haus ist, gehe ich nach der Arbeit runter, mache Sport und gehe heim! Das hab ich schon so gut in den Alltag integriert, dass ich seitdem fast 5 kg abgenommen habe.“

Sandra, KVH Widerspruchsabteilung: „Meine Ausdauer hat sich seit ich hier regelmäßig trainiere so stark verbessert – ich fühle mich deutlich besser. Das ist wirklich eine super Sache!“

Mustafa, Consortium: “Ich nutze seit 6 Monaten das Angebot und bin immer noch so motiviert. Einfach nach der Arbeit runter zu gehen, ist wirklich genial. Ich fühle mich seitdem wesentlich wohler in meiner Haut!“

Menü
Call Now ButtonWebBH@primetime-fitness.de