Top-Manager im MAIN TOWER

Herzlich Willkommen, Transatlantic Fitness!

Wir freuen uns mit dem MAIN TOWER die Location für den 2. Functional Business Campus zu stellen. Hier lädt Transatlantic Fitness als Functional Trainings Experte am 28.09.2017 zum Branchentalk ein. Hochkarätiger, informativer Austausch hoch über den Dächern Frankfurts  – und PRIME TIME fitness stellt die Fläche! Die besten Köpfe der Fitness- und Wellnessindustrie treffen hier aufeinander. Rund um das Thema Functional Training wird im 54. Stock des MAIN TOWER diskutiert, ausprobiert und die Fitnessbranche renoviert!

Damit dein eigenes Training im MAIN TOWER in der Zeit von 6 bis 17 Uhr aber auf keinen Fall zu kurz kommt, besuche einfach eines unserer anderen Studios in Frankfurt oder reserviere dir im Voraus ein privates Workout in unserem exklusivem Personal Trainings Club ROMEO & JULIA!

Die Königdisziplin „Funktionelles Training“ wird auch bei  PRIME TIME fitness  großgeschrieben. Es ist ein Training bei dem die richtige Ausführung und Technik an oberster Stelle steht. Unsere Studios  sind hierfür optimal ausgestattet und unsere Trainer bestens ausgebildet. Was Functional Training so effektiv und erfolgreich macht, haben wir in einem Interview mit Stefan Liebezeit, Head of Education von Transatlantic Fitness, in einem Interview erfahren:

Functional Business Campus
Functional Business Campus

Stefan, als Personal Trainer ist Sport ein Hauptbestandteil deines Lebens. Wie betätigst du dich privat am liebsten?

Nachdem ich in München lebe, fahre ich so oft es geht in die Berge zum Bergwandern. Wenn das Wetter nicht mitspielt, geht es stattdessen zum Bouldern. Außerdem bin ich tatsächlich ein großer Fan von Functional Training und speziell dem TRX Training.

Da würdest du dich in unserem Personal Training Club ‚Romeo und Julia‘ ja bestens austoben können! Wieso gerade funktionelles Training?

Beim funktionellem Training steht die Bewegung an sich im Fokus. Es wird keine Muskelgruppe einzeln trainiert, sondern immer ganze Muskelketten. So erlebt man mit jedem Training ein Ganzkörpertraining. Stellen wir beispielsweise die Beinpresse und die Kniebeuge gegenüber: Während bei der Beinpresse ausschließlich der Oberschenkelmuskel, maximal noch die Waden, beansprucht werden, ist bei der Kniebeuge gleichzeitig noch der komplette Oberkörper beteiligt. Der stabilisiert nämlich den ganzen Körper, man spannt den Rumpf an, benötigt somit mehr Muskel und verbrennt gleichzeitig mehr Energie.

Das klingt auf jeden Fall effektiv. Wie läuft so ein Training in der Regel ab?

Man startet auch hier unbedingt mit dem Aufwärmen. Nur dass hierfür keiner aufs Laufband oder dem Crosstrainer muss. Man beginnt mit speziellen Faszientechniken, um auch tieferliegendes  Gewebe zu erreichen. Dann folgen Movement-Preps in Form von Streching und Bewegung. Und dann bringen wir den Puls stetig mit einem Dynamic Warm Up nach oben. Das ganze dauert ca. 20 min bevor es dann richtig los geht.

Und jetzt geht’s an die Hanteln?

Erstmal nicht. Normalerweise startet der erste Hauptteil mit Übungen, die auf reinem Eigengewicht beruhen. Erst im zweiten Teil werden dann Gewichte in Form von Kettlebells oder Medizinbällen hinzugefügt.  Auch kommen jetzt die TRX Schlingentrainer mit ins Spiel. Ein funktionelles Training mit Hanteln ist natürlich auch möglich.

Funktionelles Training und bspw. Kettlebells erleben ja eine wahre Renaissance. Wie kommt’s?

Ein riesiger Vorteil ist die Einfachheit der Tools. Man kann sie überall mit hinnehmen und sein komplettes Training jetzt neuerdings zum Beispiel in den nächsten Park an die frische Luft verlegen. Das ist mit anderen Geräten unvorstellbar. Sogar die TRX-Bänder lassen sich an den nächsten großen Baum im Park anbringen.

Hängt dein TRX, welche Übung darf niemals in deinem Trainingsplan fehlen?

Ganz klar, der sog. „TRX Low Row“. Sogar Studien belegen, dass das die beste Art überhaupt ist, zu Rudern – mit keinem anderen Gerät erreicht man so viele Muskelgruppen gleichzeitig. Und das am besten in einer Abfolge von weiteren Übungen, quasi in einem Zirkeltraining.

Zirkeltraining ist also immer noch aktuell?

Auf jeden Fall, es ist ein optimale Möglichkeit den ganzen Körper fit zu bekommen, Fett zu verbrennen, stärker zu werden und sich so richtig auszupowern.

In PRIME TIME fitness ist für ein komplettes funktionelles Training alles geboten. Von TRX, Kettlebells über Langhanteln haben wir in jedem Studio alles verfügbar. In unseren Spartan Zirkeln kannst du in Gruppen zusammen mit unseren ausgebildeten Trainern intensive Workouts durchführen. Bist du ein Anfänger, was funktionelles Training angeht, hole dir in jedem Fall einen unserer Trainer und gehe mit ihm jeden Bewegungsablauf durch. So beugst du Verletzungen vor und kannst es in Zukunft auch selbst ausüben. Hast du Lust? Frag deinen Trainer einfach nach einem Termin und schon kann es losgehen!

Menü
Call Now Button