Endlich wieder da: Rooftop Yoga auf dem MAIN TOWER

Mit einem Sonnengruß über Frankfurt in den Tag starten klingt verlockend, oder?
Wir erfüllen euch diesen Traum!

Wer kann teilnehmen?

Die Yoga-Kurse sind exklusiv für unsere MAIN TOWER & Romeo & Julia Mitglieder.
Das Yoga-Level spielt dabei keine Rolle – teilnehmen kann jeder, der Lust hat Yoga neu zu erlernen, oder sein Yoga-Können zu vertiefen

Wann finden die Yoga-Classes immer statt?

Bei gutem Wetter finden die Kurse für PRIME TIME fitness Mitglieder jeden Dienstag um 7:30 Uhr und Donnerstag um 8:30 Uhr, je eine Stunde auf dem Aussichtsplattform des MAIN TOWER statt. Fällt der Kurs wetterbedingt aus, werdet ihr am Abend vorher darüber per Mail benachrichtigt

Wie melde ich mich dafür an?

Alle Yoga-Interessenten melden sich für den Yoga Verteiler per Mail im Newsletter an. Achtung: Die Plätze sind begrenzt! Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Bitte beachtet, dass es in der Dusche bzw. Umkleide zu kleineren Wartezeiten kommen kann. Sowohl am Anfang, als auch am Ende eines Kurses. Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass der Kurs wetterabhängig ist! Alle eingeschriebenen Teilnehmer werden aber bei schlechtem Wetter einen Tag vorab darüber informiert.

Die Rooftop Yoga Saison ist wieder eröffnet!

Doreen wird ab der am 2. Mail dienstags und donnerstags eine Stunde lang für Tiefenentspannung sorgen.
Mitmachen kann jedes MAIN TOWER  & Romeo Mitglied, das sich vorher angemeldet hat. Diese Yoga Classes sind so aufgebaut, dass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene daran teilnehmen können!

Doreen, was ist für dich das Besondere am Yoga?

Der Reiz am Yoga ist für mich die Ganzheitlichkeit. Spannung, Dehnung, Kraft und Atmung, helfen einem dabei, zu sich selbst zu finden und sich auf die Bewegung zu konzentrieren. Ich selbst versuche daher, mir jeden Tag mindestens 10-20 Minuten Zeit für Yoga zu nehmen – sei es auch nur zum Stretchen. Ich selbst mache seit 5 Jahren Yoga. Mit der Yoga Alliance habe ich in Indien in sechs Wochen eine 200 stündige  Ausbildung absolviert.

Wie sieht eine typische Yogastunde bei dir aus?

Ich starte mit einer Anfangsentspannung, darauf folgen 10-15 min Lockerungs- und Mobilisationsübungen. Mit ein bis zwei Sonnengrüßen gehen wir dann tiefer rein und mit diversen Modifizierungen „Vinyasas“ und auf andere Arsenas folgen Kraftübungen. Dann folgen Dehnungen und zu guter Letzt die Endentspannung.
Im besten Fall bringt jeder seine eigene Yogamatte mit. Ausweichen können die Teilnehmer natürlich aber auch auf die PRIME TIME fitness Matten.

Warum sollte man beim PRIME TIME fitness Rooftop Yoga mitmachen?

Als ich selbst das erste Mal im MAIN TOWER trainiert hatte, dachte ich mir schon, wie schön es wäre, in dieser Höhe eine Yogastunde zu erleben. Mit der ersten Rooftop Yoga Stunde wurde also ein Traum für mich wahr!
Es ist eine wunderbare Möglichkeit, in den Tag zu starten und sich bewusst selbst etwas Gutes zu tun!
Allen Anfängern möchte ich noch sagen, dass sie keine Angst vor Unbeweglichkeit haben sollen, jeder macht einfach so viel und so weit er gehen kann!
Yoga ist eine Sportart, bei der man dran bleiben muss und sie regelmäßig praktizieren sollte, nur dann sieht man Fortschritte. Man muss geduldig sein, aber das zahlt sich letztendlich aus!

Menu
Call Now ButtonWebBH@primetime-fitness.de