Der Protein Smoothie

Wie wäre es mit einem selbst gemachten, cremigen Protein Smoothie, bei dem du zu 100% weißt, was enthalten ist? Ab zum Obsthändler und rein in den Mixer!

Zutaten:

1/2 Banane
1/2 Mango
1/2 Birne
50g Heidelbeeren
100g Erdbeeren
150ml Kokosdrink
15g Proteinpulver mit Vanillegeschmackt, optional Vanille Extrakt

Das Ganze nach Belieben mit Minzblättern und Kokosraspeln garnieren.

Protein Smoothie Header

Die Zutaten gibst du einfach gewaschen und grob zerkleinert in den Mixer. Fertig!
Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an unsern Personal Trainer Pascal Rapino für die Rezeptidee!

Dieser Protein Smoothie ist super schnell in der Zubereitung und eignet sich besonders als schnelles Frühstück, oder als Snack für zwischendurch!

Proteinshakes an sich wirken besonders unmittelbar nach deinem Training unterstützend. Denn dann müssen deine Muskeln wieder repariert und der Energiespeicher wieder aufgefüllt werden.
Gibst du etwas Zucker oder Honig in deinen Shake, werden muskelaufbauende Hormone angeregt.
Da Fruchtzucker im Körper längere Zeit für die Verarbeitung benötigt, ist er für Proteinshakes nicht hundertprozent geeignet.

Liegt dein Fokus auf dem Abnehmen, lässt du den zusätzlichen Zucker in deinem Proteinshake weg. Denn so wird körpereigenes Fett zum Erschließen der benötigen Energie aus dem Körper selbst genommen.

Lass’ es dir schmecken!

Menu
Call Now ButtonWebBH@primetime-fitness.de